WDR3

WDR 3 Hörspiel

Ingame Von Klaus Fehling Einmal vorgeben, jemand anderes zu sein Reisender: Andreas Grothgar Zuschauer: Bruno Winzen Schauspieler: Florian Seigerschmidt Regisseur: Volker Risch Kostümierter / Zuschauer: Markus Scheumann Kostümierte: Thomas Wittmann und Omar El-Saeidi Mann mit Revolver: Martin Bross Mann im Fernsehen / Zuschauer: Michael-Che Koch Zeitungsdrücker: Fabian Sattler Spielleiterin: Eva Spott Mädchen: Camilla Renschke Kontrolleur / Zugbegleiter: Vittorio Alfieri Mann: Hüseyin Michael Cirpici Frau: Michaela Breit Bahnarbeiter: Peter Harting und Dustin Semmelrogge Regie: Jörg Schlüter Anschließend: WDR 3 Foyer
Donnerstag 19:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Deutschlandfunk Kultur

Freispiel

Schubladen Ein Generationenporträt Von She She Pop Mit: Annett Gröschner, Alexandra Lachmann, Peggy Mädler, Johanna Freiburg, Ilia Papatheodorou, Nina Tecklenburg Ton: Max Knoth, Andreas Narr Produktion: Deutschlandradio Kultur 2013 Länge: 54"31 (Wdh. v. 14.10.2013) Sechs Frauen, drei im Osten, drei im Westen Deutschlands aufgewachsen, öffnen ihre Schubladen. Durch das Offenlegen von Briefen, Tagebüchern, Fotos und Klängen wollen sie sich besser kennenlernen. Sechs Frauen öffnen ihre Schubladen. Drei von ihnen sind in der BRD aufgewachsen, drei in der DDR. Über 20 Jahre nach der Wende nehmen sie sich vor, sich anzunähern. Dazu greifen sie auf autobiografisches Material zurück: Briefe, Tagebücher, das innere Bilderarchiv einer jeden und Musik. She She Pop und ihre Ost-Kolleginnen bekennen sich zur Vielstimmigkeit, zur kollektiven Erzählung. Die Lücken, Ungenauigkeiten und fehlenden Verbindungen gehören mit zum System. Wer waren wir? Wer sind wir? Warum sind wir so geworden? She She Pop sind ein Berliner Performance-Kollektiv, 1998 von Absolventinnen des Gießener Instituts für Angewandte Theaterwissenschaft gegründet. Aktuelle Mitglieder: Sebastian Bark, Johanna Freiburg, Fanni Halmburger, Lisa Lucassen, Mieke Matzke, Ilia Papatheodorou, Berit Stumpf und Elke Weber. Auszeichnungen (Auswahl): 2010 Friedrich-Luft-Preis, Hörspielpreis der Kriegsblinden für "Testament" 2012, George Tabori Preis des Fonds Darstellende Künste e.V. 2015, zuletzt Theaterpreis Berlin der Stiftung Preußische Seehandlung 2019. She She Pop war mit dem neuen Theaterstück "Oratorium - Kollektive Andacht zu einem wohlbehüteten Geheimnis" eingeladen zum Berliner Theatertreffen 2019 und wurde ausgezeichnet mit dem Berliner Theaterpreis der Stiftung Preußische Seehandlung. Schubladen
Donnerstag 22:03 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

SWR2

SWR2 Hörspiel-Studio

We - Israel - Staffel 1(2/2) Hörspiel-Serial von Noam Brusilovsky und Ofer Waldman Mit: Stephan Wolf-Schönburg, Orit Nahmias, Jerry Hoffman, Jeff Wilbusch, Dor Aloni, Tobias Herzberg, Anna Stieblich u. a. Komposition: Tobias Purfürst/Yair Elazar Glotman Regie: Noam Brusilovsky (Produktion: SWR 2018 mit freundlicher Unterstützung des ARD-Büros Tel Aviv und in Kooperation mit Deutschlandradio) Die letzten drei Folgen der 1. Staffel des Serials erzählen vom Treffen deutscher Juden, die nach Israel gegangen sind, und zuletzt, wie man im Kabarett den Staat Israel feiert in Zeiten seiner existenziellen Bedrohung durch islamistische Staaten, israelischer Besatzung palästinensischer Gebiete, BDS-Kampagne, Holocaust und immer wieder aufloderndem Antisemitismus. Die Ursendung der 2. Staffel folgt kommende Woche!
Donnerstag 22:03 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Eins Live

1LIVE Krimi

DBC PierreJesus von Texas Von DBC Pierre High-School-Amoklauf in der texanischen Provinz Übersetzung aus dem Englischen: Karsten Kredel Bearbeitung und Regie: Martin Zylka Vernon Little: Sven Plate Mom: Kathrin Ackermann Lally Ledesma: Fabian Körner Vaine Gurie: Regina Lemnitz Sheriff Pokorny: Reinhard Schulat Taylor Figueroa: Sigrid Burkholder Pam: Gundula Petrovska Betty: Doris Plenert Leona: Regine Vergeen Georgette: Claudia Mischke Richterin: Ilse Strambowski Dr. Goosens: Matthias Haase Mr. Nuckles: Heinz Baumeister Max Lechuga: Daniel Berger Dana: Martina Rester Charlotte: Nele Hippe-Davies Jesus: Simon Roden Nachbar: Paul Faßnacht Angestellter: Juan Carlos Lopez
Donnerstag 23:00 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren